Nach was suchen Sie?
Bitte wählen Sie Region, Land und Ihre Sprache

Kühlmittelausgleichsbehälter

Kühlmittelausgleichsbehälter von MANN+HUMMEL überzeugen mit ihrem modularen Aufbau und der damit einhergehenden Kosteneffizienz. Sie eignen sich für den Einsatz in Anwendungen mit Verbrennungsmotor sowie elektrischem Antrieb und Brennstoffzellen. Dank ihrer hohen Robustheit können sie auch im Schwerlastbereich eingesetzt werden. Kühlmittelausgleichsbehälter werden oft erst am Ende der Entwicklungsphase von Anwendungen betrachtet, müssen aber dennoch gut auf die jeweiligen Betriebsbedingungen abgestimmt werden. Der modulare Baukasten von MANN+HUMMEL bietet hier flexible Lösungen.

Kühlmittelausgleichsbehälter Kühlmittelausgleichsbehälter
Technische Merkmale Kühlmittelausgleichsbehälter
Material

Polypropylen (PP)

Betriebsdruck < 1,2 bar
Einsatztemperatur -20 °C bis +100 °C
Befüllöffnung DIN Standard Ø 22 mm
Auslassöffnungs DIN Standard Ø 10 mm
Anwendungen Verbrennungsmotor, elektrische Antriebe, Brennstoffzellen
   

Vorteile

  • Viele verschiedene Konfigurationen möglich
  • Robustes Design
  • Optimierte Strömungsführung
  • Wirtschaftlich auch bei kleinen Stückzahlen: keine Entwicklungs- oder Werkzeugkosten
  • Kundenspezifische Anpassung möglich

E-Mobility Shop

In unserem E-Mobility Onlineshop finden Sie unsere Standardkomponenten für Batterie- und Brennstoffzellenanwendungen welche schnell und einfach ausgefasst werden können.

Besuchen Sie unseren E-Mobility Onlineshop:

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sie möchten über unser Unternehmen und unsere Filtrationslösungen informiert bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.